Steve Ernst

wird gespielt von

Alter: 25

Freunde: Chrissi

  Feinde: Ander
 

Familie: Einzelkind

 

Liebe: Single, flirtet mit Phil und Francois

 

aktueller Wohnort: Mannheim

 

Beruf: Student

Vorgeschichte

Steve ist der verwöhnte Sohn des Spielzeugfabrikanten Ernst. Als Kind wuchs er im Internat auf, doch nachdem er wegen übertriebener Machtspiele aus dem Internat geflogen war, kam er auf eine öffentliche Schule. Dort lernte er Chrissi und Ander kennen. In Ander fand er das Opfer, das er immer gesucht hatte und Steve nutzte jede Gelegenheit um Ander eins auszuwischen. Nachdem Steve sein Abi gemacht hatte trennten sich die Wege von Chrissi und Steve. Nun will Steve in Tübingen studieren. Klar, dass er da alle Hände voll zu tun hat um alle jungen schwulen Hüpfer kennenzulernen und um nebenbei neue Intrigen zu spinnen…

Folge 1
Steve trifft auf einer Party auf Phil und nutzt Phils Naivität aus um ihn in die Kiste zu bekommen, doch dann funkt ihm Phils Lehrer dazwischen und Steve rauscht wütend ab ohne sein Ziel erreicht zu haben...
Folge 2
Taucht in Folge 2 nicht auf.
Folge 3
Taucht in Folge 3 nicht auf.
Folge 4
Steve ist neu in Herrenberg und begegnet gleich an seinem ersten tag Ander und Chrissi. Ander macht er gleich klar, dass er sich nicht verändert hat und wieder auf Ander rumhacken wird wenn er ihn stört. Und Beim Treffen mit Chrissi ist er wie ausgewechselt, er freut sich sie zu treffen und lädt die gesamte WG zu seiner Einweihungsparty ein.
Er trifft allerdings auch schnell auf Phil und verfolgt nach wie vor das Ziel diesen ins Bett zu bekommen. Doch dann versetzt Steve Phil für ein Date mit einem Unbekannten...
Folge 5
Das Schicksal meint es gut mit Steve, denn plötzlich steht Phil vor der Haustüre und Steve macht sich Hoffnungen. Doch Phil macht ihm klar, dass er nichts mit ihm zu tun haben will, weil er nicht wieder versetzt werden möchte. Steve schafft es ein lockeres Date mit Phil zu bekommen. Dabei erfährt er, dass Phil zu einer Schwulengruppe nach Stuttgart möchte und organisiert ein Treffen mit dem Gruppensprecher Mario. Als Steve und Phil samstags nach der Party zu Steve kommen ist Phil geschockt. Steve versucht ihn mit allen mitteln ins Bett zu bekommen, doch da stößt Steve auf einen ungewohnten Widerstand...
Folge 6
Steve entschuldigt sich per SMS bei Phil doch dieser meldet sich nicht. Als sie sich im Café sehen flüchtet Phil wütend. Steve rennt ihm nach und Phil knallt ihm schwere Worte an den Kopf, die sich Steve wohl zu Herzen nimmt. Doch Steve ist kein Kind der Trauer und hat schon kurze Zeit später ein Date mit einem anderen Typ. Als Ander dazu kommt teilen die beiden alten Bekannten mal wieder "Freundlichkeiten" aus. Als Steve und Phil sich treffen stößt auch hier Ander dazu. Steve realisiert schnell, dass sich die Blicke von Ander und Phil gekreuzt haben und droht Ander sein Leben erneut zu zerstören, würde er sich einmischen...
Was geschah zwischen
Folge 6 & 7:
Steve freut sich auf sein Studium und das damit verbundene Praktikum in der Kanzlei. Er bittet Phil einen wichtigen Brief an der Uni für ihn abzugeben. Ander nutzt die Gelegenheit um sich bei Steve für alles zu rächen und verhindert, dass Steve anfangen kann zu studieren. Voller Wut geht Steve auf Phil los, der für ihn an allem Schuld ist. Um Abstand zu bekommen fährt Steve vorübergehend nach Mannheim zu seiner Familie, wo er später in der Firma seines Vaters anfängt und nicht mehr zurückkehrt.
 
Tin-Schulz.de Impressum