Phil Körten

wird gespielt von

Alter: 18

Freunde: Sarah, Flo, Mario

 

Feinde: Gerd

 

Familie: älterer Halbbruder von Miri, jüngerer Bruder von Beate, lebt bei Rita & Dieter, wird Onkel

 

Liebe: Single, flirtet mit Steve und Timo, verliebt in Ander

 

Wohnort: Haus Körten

  Beruf: Schüler Klasse 12 / Azubi im Reisebüro
Vorgeschichte

Phil entdeckte mit 13, dass er schwul ist und behielt das Geheimnis immer unter Verschluss. Er wollte oft und lange schon einen Partner finden, aber bisher hatte er nie die Möglichkeit gehabt andere Schwule kennenzulernen. Sarah ist Phils beste Freundin, obwohl selbst sie nichts von seinem Geheimnis weiß. Ebenfalls sehr wichtig sind ihm seine Schwestern und seine Mutter, mit denen er eigentlich immer über alles reden kann. Nur mit Stiefvater Dieter kommt er gar nicht klar. In der Schule hatte Phil selten Probleme, lediglich die Lehrer machen dem direkten Schüler zu schaffen…

Folge 1
Phil hat sich vorgenommen zu einer Schwulenparty zu gehen und andere Schwule kennenzulernen, doch der Abend verläuft anders als geplant. Er und sein erster Flirt landen auf dem Klo, wo sie gleich zur Sache kommen, doch dann mischt Phils Lehrer Gerd mit und das Treiben findet ein jähes Ende. Als die beiden sich im Unterricht wieder begegnen scheint es fast so als wäre nicht gewesen, doch Gerd kündigt seine Rache an und Phil spürt, dass etwas passieren wird...
Folge 2
In der Zwischenzeit sind 3 Wochen vergangen und Phil muss nach wie vor an die Erpressung denken. Er bereut sein Handeln und will deshalb die Schule beenden. Bisher hatte er noch nicht die Möglichkeit sich bei seiner Familie oder seinen Freunden zu outen, obwohl selbst seine Schwester Beate merkt, dass mit Phil etwas nicht stimmt...
Folge 3
Phil fehlt in der Schule als er von Nadine ausgerufen wird. Sarah will herausfinden was los ist und erfährt von ihm nicht viel, außer dass er mit ihr und Flo sprechen möchte. Phils Coming Out verläuft nicht wie geplant, Flo droht ihm, und er zieht sich zurück. Er findet im Internet Bilder, die beweisen, dass Gerd auf einer Schwulenparty war. Nadine ist so durcheinander, dass sie den Beteiligten "anbietet " die Geschichte ruhen zu lassen. Am Tag drauf hat Phil sein Bewerbungsgespräch im Reisebüro und bekommt durch Nickis gutes Zureden den Posten. Als Gerd die Schule verlässt können Phil und Miri sich nicht zurückhalten und hacken auf ihm rum. Doch Gerd schwört Rache...
Folge 4
Phil beginnt im Reisebüro und freut sich schon auf die Veränderungen in seinem Leben. Als er dann Steve trifft fühlt er sich unwohl lässt sich dann aber doch auf ein erstes und später ein zweites Date ein. Doch zum zweiten Date kommt Steve nicht...
Folge 5
Phil ist enttäuscht von Steve, trifft ihn allerdings, als er zu Nicki in die WG möchte. Als sich Steve Hoffnungen macht, macht ihm Phil klar, dass er nichts mit ihm zu tun haben will, weil er nicht wieder versetzt werden möchte. Steve schafft es ein lockeres Date mit Phil zu bekommen. Dabei erfährt er, dass Phil zu einer Schwulengruppe nach Stuttgart möchte und organisiert ein Treffen mit dem Gruppensprecher Mario. Als Steve und Phil samstags nach der Party zu Steve kommen ist Phil geschockt. Steve versucht ihn mit allen mitteln ins Bett zu bekommen, doch da stößt Steve auf einen ungewohnten Widerstand...
Folge 6
Steve entschuldigt sich per SMS bei Phil doch dieser meldet sich nicht. Als sie sich im Café sehen flüchtet Phil wütend. Steve rennt ihm nach und Phil knallt ihm schwere Worte an den Kopf. Doch die Woche wird nicht besser: Phil erfährt, dass Flo zurückkehren wird und bekommt Bedenken, da Flo ihm gedroht hat, solle er das Problem mit der Schule nicht lösen, was nicht der Fall war. Als dann plötzlich noch Gerd im Reisebüro auftaucht sieht Phil bereits sein Ende bevor es begonnen hat. Um sich abzulenken trifft sich Phil wieder mit Steve, doch beim Treffen stößt Ander regelrecht hinzu. Steve realisiert schnell, dass sich die Blicke von Ander und Phil gekreuzt haben. Als Phil wegen Gerd nicht schlafen kann nimmt er sich eine vermeintliche Kopfschmerztablette aus dem Reisebüro...
Was geschah zwischen
Folge 6 & 7:
Staffel-Cliffhanger: Phil, der auf Droge ist, begegnet im Park in Stuttgart Gerd und droht ihm ihn umzubringen, da Gerd sein Leben zerstört hat. Unbeeindruckt von dieser Szene geht Gerd weiter als Phil leblos zusammenbricht...
Gerd rettet Phil das Leben. Er kommt mit einer Vergiftung und gehirnerschütterung ins Krankenhaus. Nach seiner Genehsung muss er erfahren, dass Flo gestorben ist und Sarah nach Neuseeland geht. Als ihn Dieter dann zusätzlich aus dem haus wirft steht phil ohne Hilfe da. Seine Kollegin Nicki sorgt dafür, dass er in die WG kann, wo er sich mit Ander anfreundet und sich in ihn verliebt. Als Phil erfährt, dass Rita von Dieter misshandelt wird zeigt er Dieter zusammen mit Beate und Ulrike an und Dieter wandert ins gefängnis in U-Haft. Phil zieht zuhause wieder ein und Hilft Mario und Ander zusammenzukommen, wünscht sich insgeheim aber, dass er Anders Herz erobern kann...
Folge 7
Phil ist nachdenklich als ihm Ander sagt, dass er wegzieht. Im Gefühlswirrwar küsst Phil versehentlich Ander und erlebt nicht gerade Begeisterung von ihm. Distanziert nehmen sie Abschied von einander. Doch Das bleibt für Phil nicht die einzige Hiobsbotschaft. Gerd erpresst ihn: entweder phil hilft ihm oder gerd sorgt dafür, dass Phil seinen Job verliert. Eingeschüchtert willigt Phil ein gerd zu helfen. Abends erhält er Besuch von seiner ehemaligen Direktorin Nadine Jenninger. Sie bittet ihn um seine Hilfe im kampf gegen gerd, doch Phil verweigert die Hilfe. Nadine merkt zwar, dass gerd seine Finger mit im Spiel hat kann aber nichts machen.
Folge 8
Am nächten Morgen hat Phil eine E-Mail von seinem Chef. Er fürchtet, dass Gerd sich nicht an die Abmachung gehalten hat und merkt erst danach, dass es nur ein Fortbildungsangebot ist. Mit seiner Mutter schaut sich Phil ein Video von Miri an und schaut danach in ihren Blog, doch was Phil liest macht ihn nicht glücklich. Miri hat u.a. auch über sein Gefühlsleben geschrieben. Um allen zu beweisen, dass er nicht alleine ist, fängt er an mit Timo zu chatten.
Folge 9
Timo und Phil haben sich für den nächsten Tag verabredet, aber Phil bekommt Bedenken. Diese werden durch Mario verstärkt. Als Timo nicht auftaucht ist Phil traurig und zweifelt erneut an sich. Mario baut ihn aber wieder auf.
 
Tin-Schulz.de Impressum