Mario Spieger

wird gespielt von

Alter: 23
Paddi

Freunde: Stella, Jens, Phil

 

Feinde: Chrissi

 

Familie: Einzelkind, Eltern leben in Berlin

 

Liebe: Ander

 

Wohnort: WG in Stuttgart

 

Beruf: Kameramann

Vorgeschichte

Mario ist ein herzensguter Mensch und der klassische Kumpeltyp von nebenan. Er ist Gruppensprecher einer schwulen Jugendgruppe aus Stuttgart und geht auch gerne mit seiner Schwulenclique weg, was für Zündstoff mit seinem aktuellen Freund Ander führt...

Folge 1
Ander kehrt von einer Fortbildung zurück und freut sich auf Mario, der abends jedoch lieber auf eine Party geht, anstatt ihn in Ruhe mit Ander zu verbringen.
Folge 2
Mario fährt für eine Filmproduktion nach München. Mario meldet sich wie abgemacht, aber seine Nachrichten kommen nicht an, da Chrissi sie löscht bevor Ander sie sieht. Als Mario sich meldet und sagt er würde noch in einen Nobelclub gehen haben er und Ander wegen dieser Kleinigkeit Streit.
Folge 3
Mario und Ander sind zwar verabredet für den Samstag, aber Mario möchte lieber mit Bekannten auf eine Schwulenparty gehen und schon geht der Streit mit Ander los. Als Ander zur Ablenkung einen Song schreiben will kann er sich nicht konzentrieren weil Chrissi und Mario sich mal wieder streiten. Mario unterstellt Chrissi, dass sie die Lüge verbreite, er würde fremd gehen. Doch schon einen Tag später erwischt Ander seinen Freund mit einem Fremden im Bett...
Folge 4
Mario muss seinen Koffer packen und ausziehen, nachdem Ander sich von ihm getrennt hat. Chrissi genießt ihren Triumph über den Verlassenen und äußert sich in seinem Beisein über ihre wahren Pläne. Marios Versuch Ander die Augen zu öffnen scheitern und Mario geht schweren Herzens weg...
Folge 5
Mario lernt Steve und Phil bei der Jugendgruppe für Schwule kennen...
Folge 6
Taucht in Anders Traum auf.
Was geschah zwischen
Folge 6 & 7:
Mario hat längst mit Ander abgeschlossen als er verheult vor der Türe steht. Er erzählt Mario unter Tränen was Chrissi alles gemacht hat und bittet ihn um eine zweite Chance. Mario freut sich insgeheim, aber gibt Ander keine zweite Chance mehr. Ander hat Mario nicht vertraut als es notwendig war. Phil, der mit beiden befreundet ist, erfährt, dass Mario aber wieder Gefühle für Ander entwickelt hat und verhilft ihnen zum Happy End. Kurz nach Silvester wird Mario gekündigt, erhält aber überraschend ein Jobangebot in Nürnberg. Gemeinsam planen Ander und Mario zu Nicki zu ziehen.
Folge 7
Mario hilft Ander beim Auszug aus der WG. Doch Chrissi will verhindern, dass Ander auch geht. Mario merkt, dass Ander der Weggang nach den Jahren schwer fällt und fragt ihn noch, ob er wirklich weggehen will. Aber Ander bleibt hartnäckig und geht mit Mario weg.
Folge 8
Taucht nur in Chrissis Rückblenden auf.
Folge 9
Mario hat noch etwas zu erledigen in Stuttgart und trifft dabei zufällig auf Phil, der gleich ein Blind-Date hat. Mario streut versehentlich Bedenken, da Phil naiv an das Treffen rangegangen ist. Als Mario allerdings merkt, dass Phil verarscht wurde tröstet er ihn. Am Ende nehmen beide Abschied.
 
Tin-Schulz.de Impressum